Die Wunder des Juister Nachthimmels

Was könnte schöner sein als der Sternenhimmel auf unserer wunderschönen Nordseeinsel? Gut exponierte Lagen mit wenigen künstlichen Lichtquellen ermöglichen einen freien Blick in alle Richtungen auf Sternbilder, Planeten und Milchstraße. Dies ist in Deutschland selten.

Seit meiner Kindheit interessiere ich mich für die Astronomie und die Raumfahrt. Die Mondlandungen schaute ich auf einem kleinen Schwarzweiß-Fernseher, und Käpt'n Kirk und Mister Spock waren treue Samstagabend-Begleiter. "Faszinierend..." Dabei ist das Wissen der 1970er Jahre weit entfernt von dem, was wir heute herausgefunden haben über unser Universum. Gerade in den letzten Jahren gab es bedeutende Entdeckungen.

Hieran möchte ich Sie gern teilhaben lassen und freue mich auf interessante Abende und Diskussionen über die wichtigsten Fragen, die es gibt: "Gibt es woanders Leben?" "Was bringt die Zukunft unserem Planeten?" "Ist Raumfahrt sinnvoll oder viel zu teuer?" "Wann reisen wir wie durch das Weltall?"...

Ich würde mich sehr freuen, Sie bei einer Sternstunde zu begrüßen, Ihr

Holger Everding

PS: Nach einer Sternstunde erhält jede:r Teilnehmer:in ein wunderschönes Astro-Foto.


Themen

↓ Astro-Bildershow: Wir reisen durchs Sonnensystem

Es wäre zwar anstrengend und teuer, aber prinzipiell wäre eine solche Reise mit heutigen technischen Mitteln möglich. Immerhin haben unsere Raumsonden bereits das äußere Sonnensystem erreicht - warum nicht auch Menschen? Das größte aller Hindernisse ist die Reisezeit, denn die Entfernungen zu den anderen Planeten sind sehr weit.

Machen wir uns also auf den Weg zu den Planeten! Kommen Sie mit! Es geht zunächst in Richtung Sonne, wir besuchen die Venus und den Merkur. Dann kehren wir um und fliegen zu Mars, Jupiter und Saturn. Jeder der genannten Himmelskörper hat Spannendes und unglaublich faszinierende Bilder zu bieten. Und dann sind noch über 200 Monde, auf denen es sogar außerirdisches Leben geben könnte!

Die Reise würde mehrere Jahre dauern, wir fassen sie in ca. 90 Minuten zusammen.

Treffpunkt: Di + Fr + So um 20 Uhr im Haus des Kurgastes, Kleiner Saal oder Seminarraum

Dauer: ca. 90 Minuten, Kosten: Erwachsene 8 EUR, bis 17 Jahre 5 EUR

↓ Astro-Bildershow: Wir reisen durchs Universum

Wir schreiben das Jahr 3024, die Menschheit hat unfassbare technische Lösungen entwickelt, und wir sind eingeladen, mit vielfacher Überlichtgeschwindigkeit durchs Universum zu reisen...

Träume sind Schäume, leider wird dies auch in 1000 und 10000 Jahren völliger Quatsch sein, denn nichts wird jemals schneller sein können als das Licht.

Hier auf Juist ist Träumen erlaubt! Verlassen wir also unser Sonnensystem und machen uns auf eine Reise zu unseren Nachbarsternen, durch unsere Milchstraße, zu wunderschönen Nebeln und Sternhaufen, hin zu einem schwarzen Loch, um das wir aber einen großen Bogen machen müssen. Wir sehen, wie Sterne geboren werden, und wir sehen sie sterben.

Wir verlassen unsere Galaxie und fliegen in ein Nichts, gegen das die Entfernung zwischen uns und den Sternen ein Witz ist. Es geht vorbei an Millionen und Milliarden anderen Galaxien, bis ans Ende der Welt, dort wo Raum und Zeit und alles, auch unsere Gedanken und Träume, zu Ende sind.

Treffpunkt: Mo + Mi + Sa um 20 Uhr im Haus des Kurgastes, Kleiner Saal oder Seminarraum

Dauer: ca. 90 Minuten, Kosten: Erwachsene 8 EUR, bis 17 Jahre 5 EUR

↓ Bei klarem Himmel: Sternenspaziergang

Wir gehen ein paar Schritte und lernen hierbei die wichtigsten Sternbilder kennen. Dies ist gar nicht so einfach, denn am Nordhimmel dreht sich der gesamte Himmel, und am Südhimmel zieht er, genau wie die Sonne, von Ost nach West. Leider sind die echten Sternbilder auch nicht mit Linien verbunden wie auf Sternkarten, und über Juist sind viel mehr Sterne zu sehen...
Gute Hilfsmittel sind Smartphone-Apps und drehbare Sternkarten. Mit einem Teleskop werfen wir einen Blick in interessante Himmelsbereiche. Falls sie sichtbar sind, schauen wir auch auf die Planeten Venus, Mars, Jupiter, Saturn.

Besonders interessante Themen möchte ich mit Ihnen besprechen: Welche Sterne sind ganz besonders? Wo gibt es da oben weitere Erden und dort auch Leben? Können wir eines Tages auf andere Planeten auswandern?

Treffpunkt: im Juni 23:00 Uhr am Haus des Kurgastes.

Dauer: ca. 1 Stunde, kostenfrei!

↓ Astro-Gehirnjogging: Solar System on the Beach und andere interessante Fragen

Joggen ist gesund - Gehirnjogging auch! Am Juister Strand, wo wir in fast alle Richtungen viele Kilometer weit schauen können, lässt sich perfekt über die Welt nachdenken. Es gibt täglich wechselnde interessante Fragestellungen:

  • Wenn die Sonne eine Pampelmuse wäre, wie groß und wie weit entfernt wären dann die Planeten, unter anderem auch unsere Erde? Am Strand haben wir genügend Platz, um diese Frage zu klären.
  • Stehen Neuseeländer wirklich mit dem Kopf nach unten? Auch diese Frage lässt sich am Strand überprüfen.
  • Wie funktionierte die Navigation, als es noch kein GPS gab, und warum hatten viele Piraten eine Augenklappe?
  • Wenn wir auf dem 7. Längengrad immer geradeaus nach Norden oder nach Süden weitergehen, wo kommen wir dann entlang, und was ist an diesen Orten der Fall? Und was ist bei den Orten auf dem 53,6. Breitengrad die Gemeinsamkeit? Wir werfen einen Blick auf diese Orte und klären den Zusammenhang.
  • Was ist das? Himmelsäquator, Ekliptik, Polarstern, Opposition, Sterne, Galaxien, schwarze Löcher,... wir klären Fachbegriffe
  • Unser Mond hat großen Einfluss auf unser Leben. Er sorgt zum Beispiel für täglich wechselnde Abfahrtszeiten der Juist-Fähre. Viele Einflüsse sind ungeklärt. Grund genug, diesen Himmelskörper genauer unter die Lupe zu nehmen.

Die gewünschten Inhalte werden wir gemeinsam kurz klären.

Treffpunkt: Täglich um 11:00 Uhr am Haus des Kurgastes

Dauer: ca. 60 Minuten, Kosten: Erwachsene 5 EUR, bis 17 Jahre 3 EUR


Termine

↓ Sternstunden im Juni 2024

Di 18.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
Di 18.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs SonnensystemHaus des Kurgastes Seminarraum
Mi 19.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-GehirnjoggingStrandzugang am Kurhaus
Mi 19.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs UniversumHaus des Kurgastes Seminarraum
Do 20.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
Fr 21.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
Fr 21.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs SonnensystemHaus des Kurgastes Kleiner Saal
Sa 22.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
Sa 22.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs UniversumHaus des Kurgastes Kleiner Saal
So 23.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
So 23.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs SonnensystemHaus des Kurgastes Seminarraum
Mo 24.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
Mo 24.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs UniversumHaus des Kurgastes Kleiner Saal
Di 25.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
Di 25.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs SonnensystemSeminarraum
Mi 26.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
Mi 26.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs UniversumHaus des Kurgastes Kleiner Saal
Do 27.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
Fr 28.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
Fr 28.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs SonnensystemHaus des Kurgastes Seminarraum
Sa 29.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
Sa 29.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs UniversumHaus des Kurgastes Seminarraum
So 30.06.2024 11:00 Uhr UhrAstro-Gehirnjogging am StrandStrandzugang am Kurhaus
So 30.06.2024 20:00 Uhr UhrAstro-Bildershow: Wir reisen durchs SonnensystemHaus des Kurgastes Seminarraum

Termin und Thema können sich ändern. Obige Liste ist stets aktuell.
Haus des Kurgastes: Strandpromenade 6


Keine Anmeldung notwendig

Kommen Sie gern spontan zu einer Veranstaltung. Die Bezahlung des Kostenbeitrags erfolgt vor Ort.